Kidsliga ROS Teil 2 Triesen

Am Samstag, 25. Januar 2020, nahmen 9 Steinböcke und Steingeissen des SCC Chur am Teil 2 der Kidsligawettkämpfe in Triesen teil. Verstärkt wurde das SCC-Team durch eine Schwimmerin vom Schwimmteam Domat/Ems. Leider mussten wir krankheitshalber und verletzungshalber auf zahlreiche Schwimmer verzichten. Wir wünschen allen eine gute Besserung.

 

Betreut wurden die Schwimmer von Paolo Bossini und Roland Bäder. Wir durften wieder an einem spannenden und erfolgreichen Wettkampf teilnehmen. Delfin wurde für einige Schwimmer zur Herausforderung, sowohl über 25m wie auch über 50m. An der Technik gibt es im Training noch einiges zu feilen.

Gefordert wurden die Kinder auch über 100m Rücken. Manch einer hatte auf den letzten 25m zu kämpfen. Der Jüngste liess sich von den Grossen nicht beeindrucken und schwamm die 25m Freistil in 25.72s. Er war der Schnellste des SCC. Bravo Vinci!

 

Fazit: Wir sind längere Distanzen geschwommen, haben neue Lagen im Wettkampf ausprobiert und haben uns wirklich gut geschlagen.

Bravo 😊

Es wurde gelacht, vertieft wurden neue Freundschaften gebildet und der Teamgeist gestärkt. Erlebnis pur.

 

Am 16. Mai nehmen wir gemeinsam den Teil 3 der Kidsligawettkämpfe in Chur (in unseren eigenen Katakomben) in Angriff und werden wieder alles geben. Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen unseres Publikums, das uns tatkräftig und vor allem auch laut anfeuern wird.

 

Herzlichen Dank allen Beteiligten, die es möglich gemacht haben diesen Wettkampf durchzuführen.

 

Sportliche Grüsse

Das Trainer Team Paolo und Roland

Rangliste: https://www.swimrankings.net/index.php?page=meetDetail&meetId=620683

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.