Malbuner Mehrkampfmeisterschaft in Eschen

Am Wochenende vom 21. und 22. September 2019 war der Schwimmclub Chur zu Gast bei der Malbuner Mehrkampfmeisterschaft in Eschen. Hochmotiviert trafen die Schwimmer morgens um 7.45Uhr im Hallenbad in Eschen ein. Es herrschte tropisches Klima von 32.2° Lufttemperatur und 28° Wassertemperatur.

Der erste Wettkampftag war sehr von Höhen und Tiefen durchzogen.

Trotz allem konnten Schwimmer des Schwimmclub Chur an 16 Finalläufen teilnehmen. Einige Kinder schwammen persönliche Bestzeiten,  und auch die Medaillen blieben nicht aus mit 2 x Gold und 4 x Bronze.

Am Sonntag versuchten die Schwimmer aus den Fehlern vom Vortag zu Lernen, und das gelang ihnen sehr gut. Persönliche Bestzeiten, die im Vorlauf geschwommen wurden, wurden in den Finalläufen nochmals verbessert.

Aus 14 Finalläufen resultierten 2 Gold-, 3 Silber- und 7 Bronzemedaillen. Die 4x50m Mixedstaffel mit Vittorio, Nando, Lorena und Laila belegte den dritten Platz. 4 Schwimmer (Celia, Lorena, Balazs und Nando) qualifizierten sich für die KO-Läufe über 50m Delfin. Sie mobilisierten noch einmal ihre Kräfte und gaben alles. Balazs kämpfte sich in seinem Jahrgang bis auf den dritten Rang vor. Die absolute Überfliegerin war Celia Salzgeber, die von Anfang an zeigte, wer die Chefin

über 50m Delfin ist. Sie flog förmlich übers Wasser und schwamm ihrem wohlverdienten Sieg entgegen.

Müsste ich ein Fazit über die 2 Wettkampftage abgeben, würde dies wie folgt lauten: Es gibt noch viel zu tun, packen wir es gemeinsam an.

Zum Schluss danke ich allen Akteuren, den Athleten, Schiedsrichtern, dem Bring- und Hol-Service, Natalia für die Betreuung der Kinder und Roger und Padruot für die Zeitmessung. Ihr alle macht es möglich, dass wir an solchen Anlässen teilnehmen können.

 

MKM Internationale Wertung 2019

Rangliste Samstag und Sonntag, Einzel

 

Auf ein Neues, Roland Bäder

Bilder 1. Tag

bilder 2. Tag

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.