Scuol – eine Woche mit unseren Wettkampfschwimmer

Am Samstag 5. Oktober sind 24 Schwimmer aus verschiedenen Gruppen mit dem Zug nach Scuol gereist, um eine Woche zu trainieren, zu spielen, aber auch einfach Spass zu haben und ein tolles Herbstlager zu erleben

         

Da so viel Sport auch hungrig macht, mussten 2 Autos voll mit Esswaren beladen werden, um die hungrigen Sportler/innen vor Ort optimal zu versorgen.

Bereits am ersten Tag (Samstag) standen das erste Wassertraining sowie ein Training in der Halle auf dem Programm.

Die Zürich Versicherung spendete für alle Teilnehmer/innen eine blaue Kappe und einen blauen Bidon, sehr zur Freude unserer Athleten/innen. Ein Dank an die Zürich Versicherung.

anita pfister

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.